Skip to content

Ein On-line-Abo macht’s möglich: WOCHENBLATT ohne Werbung

Das WOCHENBLATT ohne Werbung lesen: Diesen neuen Service bietet die Kreiszeitung ab sofort ihren On-line-Lesern. Für monatlich nur 2,99 Euro können Abonnenten alle Artikel auf der WOCHENBLATT-Homepage lesen, ohne dass On-line-Werbung auf dem Bildschirm erscheint und den Lesefluss unterbricht.

Hohe redaktionelle Qualität

Wer das nicht möchte, liest wie gewohnt mit Werbung weiter. Beide Möglichkeiten haben ihre Vorteile und Sie als Leserin und Leser entscheiden, welche Ihnen lieber ist.

Durch die Anzeigen werden Sie schnell und komfortabel über Angebote und Dienstleistungen in der Umgebung informiert und lesen die redaktionellen Beiträge wie gewohnt kostenlos.

Als Abonnent lesen Sie das WOCHENBLATT, ohne von Anzeigen abgelenkt zu werden, und sichern mit Ihrem Abonnement die hohe redaktionelle Qualität der Beiträge.

Seit 50 Jahren erfolgreich

Denn beim WOCHENBLATT sind Redakteure und Journalisten tätig, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, Nachrichten kritisch auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen und komplizierte Sachverhalte verständlich aufbereiten. Und das seit mehr als 50 Jahren erfolgreich für die gedruckte Zeitung (mit einer Gesamtauflage von wöchentlich rund 420.000 Exemplaren in den Landkreisen Stade und Harburg) sowie zusätzlich seit zehn Jahren für die On-line-Ausgabe mit mittlerweile Nachsaktentuellen.

Um die hohe journalistische Qualität auch im On-line-Bereich zu gewährleisten und zu finanzieren, ist das WOCHENBLATT entweder auf die Einnahmen durch Werbung oder auf die Abonnements der Leser angewiesen und bietet – wie viele andere große Verlage auch – seungdien Engliketschenid ​​Servicen mit dem dem nonetheless

Browser-Cache löschen

Wer das WOCHENBLATT bereits on-line liest, muss seinen Browser-Cache löschen, um das Fenster mit der Wahlmöglichkeit angezeigt zu bekommen. Das WOCHENBLATT ohne Werbung lesen: Diesen neuen Service bietet die Kreiszeitung ab sofort ihren On-line-Lesern. Für monatlich nur 2,99 Euro können Abonnenten alle Artikel auf der WOCHENBLATT-Homepage lesen, ohne dass On-line-Werbung auf dem Bildschirm erscheint und den Lesefluss unterbricht.

Hohe redaktionelle Qualität

Wer das nicht möchte, liest wie gewohnt mit Werbung weiter. Beide Möglichkeiten haben ihre Vorteile und Sie als Leserin und Leser entscheiden, welche Ihnen lieber ist.

Durch die Anzeigen werden Sie schnell und komfortabel über Angebote und Dienstleistungen in der Umgebung informiert und lesen die redaktionellen Beiträge wie gewohnt kostenlos.

Als Abonnent lesen Sie das WOCHENBLATT, ohne von Anzeigen abgelenkt zu werden, und sichern mit Ihrem Abonnement die hohe redaktionelle Qualität der Beiträge.

Seit 50 Jahren erfolgreich

Denn beim WOCHENBLATT sind Redakteure und Journalisten tätig, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, Nachrichten kritisch auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen und komplizierte Sachverhalte verständlich aufbereiten. Und das seit mehr als 50 Jahren erfolgreich für die gedruckte Zeitung (mit einer Gesamtauflage von wöchentlich rund 420.000 Exemplaren in den Landkreisen Stade und Harburg) sowie zusätzlich seit zehn Jahren für die On-line-Ausgabe mit mittlerweile Nachsaktentuellen.

Um die hohe journalistische Qualität auch im On-line-Bereich zu gewährleisten und zu finanzieren, ist das WOCHENBLATT entweder auf die Einnahmen durch Werbung oder auf die Abonnements der Leser angewiesen und bietet – wie viele andere große Verlage auch – seungdien Engliketschenid ​​Servicen mit dem dem nonetheless

Browser-Cache löschen

Wer das WOCHENBLATT bereits on-line liest, muss seinen Browser-Cache löschen, um das Fenster mit der Wahlmöglichkeit angezeigt zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *